Top-Drohnen-Programme für die BOS in Europa

Wie Rettungsteams, Feuerwehrleute und die Polizei DJI-Drohnen einsetzen, um ihre Einsätze voranzutreiben

By Erick Razon Erick Razon
November 11, 2022

Im Bereich der öffentlichen Sicherheit brauchen die besten Leute die besten Werkzeuge. In den letzten zehn Jahren haben Drohnen ihren Weg in die Werkzeugkisten von immer mehr Organisationen gefunden. DJI-Drohnen und -Software werden von einigen der größten und innovativsten Organisationen der öffentlichen Sicherheit in Europa in den schwierigsten Situationen eingesetzt, die man sich vorstellen kann. Von der Strafverfolgung über die Brandbekämpfung bis hin zu Such- und Rettungseinsätzen und mehr - erfahren Sie, wie jede Organisation ihre DJI-Drohnen auf spezifische Weise zum Schutz ihrer Bürger einsetzt.

Während die Liste bemerkenswerte Drohnenprogramme für die öffentliche Sicherheit in Europa hervorhebt, besteht die Möglichkeit, dass wir einige wichtige Organisationen ausgelassen haben. Wenn Sie der Meinung sind, dass auch Ihr Team in diese Auswahl aufgenommen werden sollte, senden Sie bitte eine E-Mail an erick.razon@dji.com und wir würden uns freuen, mehr über Ihre Geschichte zu erfahren!

 

 

#1 Die schwedische Nationalpolizei ist in die Luft gegangen, um ihre Bürger zu schützen

Blog-Europe-Top-PS-Orgs-2-Sweden

Das wohl größte Drohnenprogramm für die öffentliche Sicherheit in Europa findet sich in Schweden. Mit über 350 aktiven Drohnen hat die schwedische Polizei einen schnellen und kostengünstigen Weg gefunden, ihre Arbeit zu verbessern.

 

Wenn Organisationen mit dem Einsatz von Drohnen beginnen, geschieht dies in der Regel auf Initiative eines Mitarbeiters, der die Funktionen von Drohnen durch private Nutzung zu schätzen gelernt hat. Eine Testeinheit wird für die Organisation gekauft und nach einiger Zeit wird eine echte "Flotte" aufgebaut.

 

Die schwedische Nationalpolizei wählte einen drastischeren Ansatz: Sie plante nicht nur, innerhalb des ersten Jahres eine landesweite Drohnenflotte von über 300 Drohnen aufzubauen, sondern entwickelte auch ein eigenes, bahnbrechendes Handbuch, um dieses massive Projekt umzusetzen. Das Handbuch vermittelte jedem angehenden Drohnenoperator in der Organisation das erforderliche Wissen, um Drohnen bei ihren Einsätzen zu nutzen, was zu dem enormen Erfolg des schwedischen Drohnenprogramms führte.

#2 Die Polizei von Essex bekämpft Verbrechen aus der Vogelperspektive

Blog-Europe-Top-PS-Orgs-3-Essex

Als einer der britischen Drohnenpioniere war die Polizei von Essex im Jahr 2016 nicht nur mit dem Aufbau ihres eigenen Drohnenprogramms beschäftigt. In dieser Zeit und in den darauffolgenden Jahren war sie auch einer der landesweit führenden Anbieter von Drohnen und Schulungen für andere Behörden und Dienststellen.

 

Zu diesen Dienststellen gehörten die National Crime Agency, die Household Cavalry, die Border Force und andere - sie alle konnten von der Erfahrung der Polizei von Essex mit Drohnen für den Einsatz im öffentlichen Dienst profitieren.

 

Mit Hilfe ihrer Drohnen konnte die Polizei von Essex große Erfolge bei der Bekämpfung der Drogenkriminalität erzielen und allein im Jahr 2021 Drogen im Wert von mehreren Millionen Pfund von den Straßen entfernen.

 

Für die Zukunft plant die Polizei, ihr Drohnenprogramm zu erweitern und neue Möglichkeiten für den Einsatz von Drohnen zu erforschen, insbesondere für den Einsatz in Innenräumen.

#3 Staatspolizei St. Gallen ist ein kleiner Riese

Blog-Europe-Top-PS-Orgs-4-StGallen

Als erste Polizeiorganisation in der Schweiz, die hauptamtliche Drohnenpiloten beschäftigt, zeichnet sich die Staatspolizei St. Gallen durch ihren professionellen Ansatz vom ersten Tag an aus. Neben den hauptamtlichen Piloten verfügt sie über weitere 18 Hilfspiloten aus verschiedenen Abteilungen. Diese Milizpiloten durchlaufen eine mehrwöchige professionelle Ausbildung, bevor sie ihre Einsätze in Angriff nehmen dürfen.

 

In Anbetracht der eher geringen Größe ihres Reviers ist das Drohnenprogramm der Stadt St. Gallen recht umfangreich, was es möglicherweise zu einem der größten Programme in Bezug auf das abgedeckte Gebiet macht.

#4 Devon and Cornwall Police erobert die Welt der luftgestützten Polizeiarbeit im Sturm

Blog-Europe-Top-PS-Orgs-5-Devon+CW

Stellen Sie sich das britische Wetter vor, aber noch britischer. Das ist es, womit die Polizei in den Küstenstädten von Devon und Cornwall bei ihren Einsätzen regelmäßig konfrontiert wird.

 

 

Starke Winde und unaufhörliche Regenfälle hielten sie jedoch nicht davon ab, 2015 eine Drohnenlösung einzuführen. Damit war sie die zweite öffentliche Sicherheitsorganisation im Vereinigten Königreich, die ein Drohnenprogramm eingeführt hat. Ihre Innovationsbereitschaft hat sie zu einer Referenz für alle Behörden im Vereinigten Königreich gemacht, die ein Drohnenprogramm einführen wollen.

 

Drohnen unterstützen aber nicht nur ihre tägliche Arbeit. Während des jüngsten G7-Gipfels 2021 in Cornwall wurden sie eingesetzt, um die Sicherheit einiger der mächtigsten Menschen der Welt zu gewährleisten – eine Aufgabe, die die zuverlässigsten verfügbaren Instrumente erfordert.

#5 HGSS rettet Leben sicherer denn je

Blog-Europe-Top-PS-Orgs-6-Croatia

Kroatien ist für viele Dinge bekannt, darunter vielleicht bald für eines der vielseitigsten Drohnenprogramme für die öffentliche Sicherheit in Europa.

 

Der Kroatische Bergrettungsdienst (HGSS), die größte Such- und Rettungsorganisation in Kroatien, ist ein Pionier beim Einsatz von Drohnenlösungen für die öffentliche Sicherheit und hat dies bereits im Jahr 2013 getan.

 

Ihre frühe Einführung und ihre mehr als 300 Einsätze pro Jahr haben sie zur ersten Adresse für jedes aufstrebende Drohnenprogramm in Kroatien und darüber hinaus gemacht. HGSS ist auch einer der größten Befürworter und Berater für den Einsatz von Drohnen im Internationalen Komitee für Suche und Rettung (IKAR). Selbst Organisationen, die kein eigenes Drohnenprogramm haben, bitten HGSS um Luftunterstützung in Situationen, in denen der Einsatz von Drohnen die beste oder sogar die einzige Möglichkeit ist, eine Aufgabe effizient zu erledigen. Die Anwendungsfälle reichen von der Situationserkennung über die thermische Überwachung bis hin zur Kartierung nach Katastrophen. HGSS hat schon immer mehr getan als nur zu suchen und zu retten, und dieses Erbe setzt das Unternehmen mit seinem Drohnenprogramm fort.

 

Lesen Sie hier mehr über ihr Programm.

 

#6 Die norwegische Nationalpolizei regiert auf Notfälle in weniger als einer Minute

Blog-Europe-Top-PS-Orgs-Norway

 

Nachdem die norwegische Nationalpolizei bereits DJI-Drohnen bei der größten Drohnen-Rettungsaktion in der europäischen Geschichte nach einem Erdrutsch in Åsk eingesetzt hat, startete sie nun ein Versuchsprojekt für den täglichen Einsatz.

 

Im Rahmen dieses Programms "Drohnen als Ersthelfer" wurden DJI-Drohnen auf Dächern in Oslo und Trondheim aufgestellt. Sobald ein Notruf aus dem Aktionsradius der Drohnen einging, wurde sofort die nächstgelegene Drohne losgeschickt. Die Ergebnisse waren beeindruckend, denn die Drohnen waren oft in der Lage, Notfälle in nur 50 Sekunden zu erreichen, was den menschlichen Ersthelfern ein wichtiges Situationsbewusstsein verschaffte. Dank des Livestreams ihrer Drohne konnten sie ihre Einsatztaktik bereits auf der Fahrt zum Einsatzort planen.

 

 

Bei Einsätzen, bei denen es auf jede Sekunde ankommt, ist die Möglichkeit, innerhalb einer Minute nach einem Notruf visuelle Informationen über einen Notfallort zu erhalten, ein potenzieller Lebensretter.

 

#7 Italienische Nationale Feuerwehr geht über sich hinaus

Blog-Europe-Top-PS-Orgs-7-Italy

 

Die italienische Nationalfeuerwehr wurde mit dem Conrad Dietrich Magnus Award als beste Feuerwehr der Welt ausgezeichnet, so dass Sie darauf vertrauen können, dass ihre innovativen Praktiken mit Drohnen zu bewundern sind.

 

 

Für die Zukunft plant die italienische Nationale Feuerwehr eine Ausweitung ihres Drohnenprogramms, um die Einsatzkapazität zu erhöhen und möglicherweise noch mehr Menschenleben zu retten.

 

 

Share on Social Media:

Tags: Öffentliche Sicherheit

Um in Kontakt zu bleiben und E-Books, Ressourcen und Produkt-Updates zu erhalten, abonnieren Sie unseren Newsletter.

Erick Razon
Über den Autor Erick Razon

Verwandte Artikel

Aktuelle Beiträge

Bau und Landvermessung | Produktinnovation

LiDAR mit DJI Enterprise meistern: Eine einführende Broschüre

In der heutigen, sich rasant entwickelnden Technologielandschaft zeichnet sich LiDAR als wichtiges Tool für verschiedene Anwendungen aus, von der Forstwirtschaft bis zur Inspektion von...
Weiterlesen

Drohnen-Ökosystem

Die wichtigsten Funktionen des DJI Dock 2

DJI freut sich, das Dock 2 vorstellen zu können, das einen revolutionären Fortschritt im Bereich ferngesteuerter Drohneneinsätze markiert. Aufbauend auf dem Erfolg seines Vorgängers bietet das Dock 2...
Weiterlesen

Bau und Landvermessung | Landwirtschaft

Verwendung des DJI Docks für Testflächen in der Präzisionslandwirtschaft

Fernerkennungstechnologien spielen innerhalb der Präzisionslandwirtschaft eine immer wichtigere Rolle. Deshalb setzen Saatgut- und Chemieunternehmen zunehmend auf Drohnenbilder, um Testflächen zu...
Weiterlesen

Inspektion

Drohnendaten als Schlüssel zur Energiewende in einer Stadt

Für die meisten Haushalte sind Stromrechnungen eine konsistente und teure Ausgabe. Diese Kosten sind in den kalten Wintermonaten am höchsten. Die US-Energiebehörde Energy Information Administration...
Weiterlesen